Future-Backed Strategy

Wie eine Herleitung langfristiger Strategien vor dem Hintergrund technologischer Disruptionen möglich ist

Datum: Donnerstag, 25. Februar 2021 – 17:00 bis 19:00 Uhr

Vortragender: Prof. Dr. Andreas Engelen

Ort der Veranstaltung: Zoom (online) – nur für Mitgliederinnen und Mitglieder. Hier anfragen

Beschreibung

Das Tool der Future-Backed Strategy erlaubt klassischen Unternehmen mit digitalen Top-Playern erfolgreich konkurrieren zu können. 

Aber was ist es denn in erster Linie, das digitalen Top-Playern so einen Wettbewerbsvorteil verschafft? Die Antwort ist simpel, hat sich aber bereits als Erfolgsrezept etabliert: der strategische Planungshorizont. Während mittelständische Unternehmen oftmals ihren Fokus auf die nächsten 3-5 Jahre legen, überlegen sich die digitalen Top-Player, wie ihre Branche in 10+ Jahren aussehen könnte. 

Im Wesentlichen bedeutet das, dass klassische Unternehmen aktuelle Trends beobachten, um ihr Produkt inkrementell über die Zeit zu verbessern. Digitale Top-Player hingegen nehmen den Blick der Zukunft ein und planen rückwärts: was muss ich heute tun, um in 10+ Jahren eine gute Position im Zukunftsmarkt erreichen zu können?

Wie dieses Tool erfolgsversprechend angewendet werden kann, möchten wir Ihnen gerne in dieser Session vorstellen.

Unternehmensbeispiele: Amazon, Netflix

Vortragender

Prof. Dr. Andreas Engelen

Andreas Engelen hat seit April 2019 den Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Management an der Heinrich-Heine-Universität inne. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der RWTH Aachen hat er 2007 an der RWTH promoviert. Danach arbeitete er für zwei Jahre als Unternehmensberater bei McKinsey & Company, bevor 2011 die Habilitation im Fach Betriebswirtschaftslehre an der RWTH Aachen erfolgte und er einen Ruf auf die Professur für Unternehmensführung an der Technischen Universität Dortmund annahm. Von 2011 bis 2019 war er Inhaber dieses Lehrstuhls. Seit 2011 ist er regelmäßig mit Kursformaten in der Executive Education an der Chulalongkorn University in Bangkok vertreten. Im Rahmen seiner praktischen Tätigkeiten ist er Mitgründer von Lehrstuhl-Ausgründungen und Berater diverser mittelständischer Unternehmen.

Seine Forschung beschäftigt sich mit Themen des strategischen und unternehmerischen Managements. Ein aktueller Schwerpunkt seiner Forschung besteht in Studien, die Erfolgsfaktoren der Entstehung neuen Geschäfts aufdecken – sowohl im Kontext etablierter Unternehmen als auch im Startup-Kontext. Für seine Forschung hat er in den vergangenen Rankings des Handelsblatts und der Wirtschaftswoche Top-Platzierungen eingenommen (wie Top 15 der Forscher unter 40 Jahren). Im deutschsprachigen Raum hat er Lehrbücher zu Themen des Corporate Entrepreneurship und der Opportunity Recognition verfasst.

Weiterführende Informationen

  • Buch: Innovator’s DNA, Updated, with a New Preface: Mastering the Five Skills of Disruptive Innovators

Ist Ihr Interesse geweckt oder haben Sie eine Frage?

Wir beantworten gerne Ihre individuellen Fragen und erklären Ihnen gerne Aspekte unseres Konzeptes im Detail.

Lassen Sie uns gerne eine mögliche Zusammenarbeit persönlich besprechen!

Andreas Engelen

Prof. Dr. Andreas Engelen

  Andreas.Engelen@hhu.de